Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

Personalberatung & Executive Search Headhunter

Alles, was Sie wissen sollten

HSC Personalmanagement

Prinzregentenstr. 65 D-10715 Berlin

+49 (0)30 89 54 0502

24/7 Germany Customer Support

jobs@hsc-personal.de

send eMail please

Im Kampf gegen den FachkrÀftemangel stehen wir als Personalberatung mit unseren Headhuntern bei der Suche nach passendem Personal an Ihrer Seite.

Account Manager 🚀 (Außendienstmitarbeiter) Aufgaben, Qualifikationen, Gehalt

jobprofile-account-manager-01

Die Betreuung der Kundenbeziehungen spielt im B2B-Bereich eine herausragende Rolle, da Unternehmen hĂ€ufig ĂŒber einen begrenzten Kundenstamm verfĂŒgen. Dadurch kann eine AbhĂ€ngigkeit von einzelnen Auftraggebern entstehen. In Anbetracht der voranschreitenden Digitalisierung kommt der TĂ€tigkeit eines Account Managers im Vertrieb eine essenzielle Bedeutung zu. Denn heutzutage ist das Kundenmanagement oft automatisiert oder sogar ausgelagert. In solchen ZusammenhĂ€ngen wird der persönliche Kontakt zunehmend seltener und gewinnt daher an wachsender Bedeutung. Als Unternehmen ist es daher von entscheidender Relevanz, dass ein professioneller Account Manager engagiert wird, um eine starke Kundenbindung aufzubauen und langfristige GeschĂ€ftsbeziehungen zu fördern. Der Account Manager wird auch umgangssprachlich Außendienstmitarbeiter genannt. In diesem Beitrag erfahren Sie alles ĂŒber das Gehalt, die Qualifikationen und die Aufgaben eines Außendienstmitarbeiters.

Account Manager (Außendienstmitarbeiter) – Bedeutung & Key Facts

Ein Account Manager im Außendienst ist ein Vertriebsmitarbeiter, der fĂŒr die Betreuung und den Ausbau von Kundenbeziehungen verantwortlich ist.

 

Account Manager (Außendienstmitarbeiter) Bedeutung
Account Manager (Außendienstmitarbeiter) Bedeutung

Was ist ein Account Manager (Außendienstmitarbeiter)?

Diese Rolle ist hĂ€ufig im Business-to-Business (B2B) Bereich anzutreffen, wo das Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen an andere Unternehmen verkauft. Die Hauptaufgabe eines Account Managers besteht darin, bestehende Kunden zu pflegen und zu betreuen, um langfristige Beziehungen aufzubauen und das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Sie dienen als Hauptansprechpartner fĂŒr ihre zugewiesenen Kunden und sind dafĂŒr verantwortlich, ihre BedĂŒrfnisse und Anforderungen zu verstehen. ZusĂ€tzlich dazu ist es die Aufgabe des Account Managers, die Kunden ĂŒber neue Produkte, Upgrades oder spezielle Angebote zu informieren und Verkaufschancen zu identifizieren. Sie mĂŒssen proaktiv agieren, um die UmsĂ€tze zu

Account Manager (Außendienstmitarbeiter) Aufgaben

Die Aufgaben eines Account Managers im Außendienst können vielfĂ€ltig sein und variieren je nach Unternehmen, Branche und Kundenstamm. Im Allgemeinen umfassen die Hauptaufgaben folgende Bereiche:

  • Kundenbetreuung: Account Manager sind fĂŒr die Pflege und Betreuung der zugewiesenen Kunden verantwortlich. Sie bauen starke Beziehungen zu den Kunden auf, um das Vertrauen zu stĂ€rken und eine langfristige Zusammenarbeit zu fördern.
  • Vertrieb und Umsatzsteigerung: Ein wesentlicher Teil der Aufgabe besteht darin, den Umsatz durch den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen an bestehende Kunden zu steigern. Der Account Manager identifiziert Cross-Selling- und Upselling-Möglichkeiten und entwickelt Verkaufsstrategien, um die Umsatzziele zu erreichen.
  • Bedarfsanalyse: Er analysiert die BedĂŒrfnisse und Anforderungen der Kunden, um maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Dies erfordert eine grĂŒndliche Kenntnis der Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens und eine genaue EinschĂ€tzung der KundenbedĂŒrfnisse.
  • Kundenberatung: Als Experte fĂŒr die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen berĂ€t der Account Manager die Kunden hinsichtlich ihrer GeschĂ€ftsanforderungen und unterstĂŒtzt sie bei der Lösungsfindung.
  • Beziehungsmanagement: Er baut nicht nur Beziehungen zu den EntscheidungstrĂ€gern des Kunden auf, sondern pflegt auch Kontakte zu verschiedenen Abteilungen, um eine effektive Kommunikation und Zusammenarbeit sicherzustellen.
  • Marktbeobachtung: Account Manager beobachten den Markt und die Wettbewerber, um aktuelle Trends und Entwicklungen zu erkennen. Dies ermöglicht es ihnen, das Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen optimal zu positionieren.
  • KundenrĂŒckmeldungen: Sie sind die Schnittstelle zwischen dem Kunden und dem Unternehmen. Sie sammeln Feedback und RĂŒckmeldungen von Kunden und geben diese intern weiter, um die kontinuierliche Verbesserung der Produkte oder Dienstleistungen zu unterstĂŒtzen.
  • ReisetĂ€tigkeit: Da es sich um eine Außendienstposition handelt, reisen Account Manager hĂ€ufig zu Kundenbesuchen oder zu Meetings im Außendienst, um persönliche Beziehungen aufzubauen und geschĂ€ftliche Vereinbarungen zu treffen.

 

Welche Qualifikationen benötigt ein Account Manager (Außendienstmitarbeiter)?

Ein Account Manager im Außendienst benötigt eine Reihe von Qualifikationen und FĂ€higkeiten, um erfolgreich in dieser Rolle zu agieren. Hier sind einige wichtige Qualifikationen:

  • Vertriebserfahrung: Eine solide Erfahrung im Vertrieb ist entscheidend, um die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens effektiv zu verkaufen und die Umsatzziele zu erreichen.
  • Branchenkenntnisse: Ein gutes VerstĂ€ndnis der Branche, in der das Unternehmen tĂ€tig ist, ist wichtig, um die spezifischen Anforderungen und BedĂŒrfnisse der Kunden besser zu verstehen und passende Lösungen anzubieten.
  • Produktkenntnisse: Der Account Manager muss ein Experte fĂŒr die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens sein, um Kunden angemessen beraten zu können und individuelle Lösungen zu prĂ€sentieren.
  • Kundenorientierung: Kundenorientierung steht im Mittelpunkt der Aufgaben eines Account Managers. Die FĂ€higkeit, auf die BedĂŒrfnisse der Kunden einzugehen und ihnen einen exzellenten Service zu bieten, ist entscheidend.
  • KommunikationsfĂ€higkeiten: Starke kommunikative FĂ€higkeiten sind unerlĂ€sslich, sowohl im persönlichen Kontakt als auch bei schriftlicher Kommunikation. Ein Account Manager muss klar und ĂŒberzeugend kommunizieren können, um Kunden zu gewinnen und GeschĂ€ftsbeziehungen zu pflegen.
  • Beziehungsaufbau: Die FĂ€higkeit, Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, ist ein grundlegender Bestandteil dieser Rolle. Ein Account Manager muss vertrauenswĂŒrdig sein und das Vertrauen der Kunden gewinnen, um langfristige Partnerschaften zu entwickeln.
  • Verhandlungsgeschick: In Verhandlungen mit Kunden ĂŒber Preise, VertrĂ€ge und andere GeschĂ€ftsbedingungen ist Verhandlungsgeschick von Vorteil, um eine Win-Win-Situation zu schaffen.
  • Selbstmotivation: Als Außendienstmitarbeiter arbeitet der Account Manager oft autonom und ist fĂŒr seinen eigenen Erfolg verantwortlich. Selbstmotivation und Zielstrebigkeit sind daher wichtig, um die gesteckten Ziele zu erreichen.
  • Reisebereitschaft: Da der Job oft mit ReisetĂ€tigkeit verbunden ist, sollte ein Account Manager bereit sein, Kundenbesuche durchzufĂŒhren und gelegentlich auch außerhalb des Heimatstandorts zu arbeiten.
  • Technologische AffinitĂ€t: Mit zunehmender Digitalisierung ist es wichtig, dass Account Manager technologisch versiert sind und moderne Vertriebs- und Kommunikationstools effektiv nutzen können.

 

Account Manager (Außendienstmitarbeiter) Gehalt

Das Gehalt im Außendienst variiert stark und hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, darunter:

  1. Unternehmen: Das Gehaltsniveau kann je nach GrĂ¶ĂŸe und Branche des Unternehmens variieren. GrĂ¶ĂŸere und etablierte Unternehmen bieten oft höhere GehĂ€lter als kleinere oder Start-ups.
  2. Branche: Die GehÀlter können auch branchenabhÀngig variieren. In einigen Branchen, die komplexe Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, sind die GehÀlter möglicherweise höher.
  3. Erfahrung: Die Berufserfahrung spielt eine entscheidende Rolle bei der Gehaltsfestlegung. In der Regel verdienen Account Manager mit mehrjÀhriger Erfahrung höhere GehÀlter als Berufseinsteiger.
  4. Leistung: In einigen Unternehmen kann das Gehalt eines Account Managers teilweise von seiner Leistung und den Vertriebsergebnissen abhĂ€ngen. Eine leistungsstarke Verkaufsbilanz kann zu Boni oder Provisionen fĂŒhren.
  5. Region: Das Gehaltsniveau kann je nach Standort und Land variieren. In Ballungszentren oder teureren Regionen sind die GehÀlter oft höher als in lÀndlichen Gebieten.

Um einen groben Überblick zu geben, kann das Jahresgehalt eines Account Managers im Außendienst in einigen LĂ€ndern bei etwa 40.000 € bis 60.000 € in den unteren Karrierestufen liegen. Mit zunehmender Erfahrung und Leistung kann das Gehalt auf 70.000 € bis 100.000 € oder mehr ansteigen.

 

Die passenden Jobs finden

Die Schnittstelle zwischen den Kunden und dem eigenen Unternehmen. Das ist die Hauptaufgabe eines Account Managers. Die Sales Jobs finden sich bei einer Personalberatung oder auf einer darauf spezialisierten Jobbörse. Die Jobbörse www.STELLENPIRATEN.de bietet Jobs sowohl fĂŒr die Berufsgruppe oder auch angebotenen Stellenangebote um direkt Kontakt aufzunehmen. Suchen Sie noch Heute nach Ihrem passenden Job in fĂŒr Sie speziell ausgewĂ€hlten Stellenangeboten.

Ihr Headhunter fĂŒr Vertriebs-Positionen

Die HSC Personalmanagement ist seit 1999 Ansprechpartner fĂŒr TOP-Vertriebs-Positionen. Unsere Headhunter sprechen die FĂŒhrungskrĂ€fte auf “Augenhöhe” an. Unser Netzwerk ist einzigartig. Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf. Ob Sie ein Kandidat oder Unternehmen sind: Immer geben wir unser Bestes. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Personalberatung Referenzen
Hier sind wir in den Unternehmen unterwegs …
5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (86 Reviews)

HSC Personalmanagement