Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

Personalberatung & Executive Search Headhunter

HSC Personalmanagement

Prinzregentenstr. 65 D-10715 Berlin

+49 30 89540502

Bundesweiter Direktkontakt

Was bedeutet Cybersecurity

Was bedeutet Cybersecurity?

Cybersecurity, auch als IT-Sicherheit oder Informationssicherheit bezeichnet, bezieht sich auf die Praktiken, Technologien und Prozesse, die entwickelt wurden, um Computer, Netzwerke, Systeme und Daten vor Bedrohungen, Angriffen und unbefugtem Zugriff zu schützen. Das Hauptziel der Cybersecurity ist es, die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von digitalen Informationen und Ressourcen sicherzustellen.

Die Bedrohungen, gegen die sich die Cybersecurity richtet, sind vielfältig und können Folgendes umfassen:

  1. Malware: Schädliche Software wie Viren, Würmer, Trojaner und Ransomware, die darauf abzielt, Computer und Daten zu infizieren oder zu beschädigen.
  2. Phishing: Täuschende E-Mails oder Websites, die entwickelt wurden, um persönliche Informationen, Passwörter oder Finanzdaten von Opfern zu stehlen.
  3. Denial of Service (DoS) und Distributed Denial of Service (DDoS) Angriffe: Angriffe, bei denen versucht wird, ein Netzwerk oder eine Website durch Überflutung mit Datenverkehr lahmzulegen.
  4. Social Engineering: Manipulation von Menschen, um Informationen oder Zugang zu sensiblen Systemen zu erhalten, oft durch Täuschung oder Betrug.
  5. Schwachstellenausnutzung: Ausnutzung von Sicherheitslücken in Software oder Systemen, um unbefugten Zugriff zu erlangen.
  6. Insider-Bedrohungen: Risiken, die von internen Personen wie Mitarbeitern oder Auftragnehmern ausgehen, die Zugriff auf sensible Informationen haben.

Cybersecurity umfasst eine breite Palette von Maßnahmen, darunter:

  • Firewalls: Schutz vor unerwünschtem Netzwerkverkehr.
  • Antivirensoftware: Erkennung und Entfernung von Malware.
  • Verschlüsselung: Sicherung von Daten durch Verschlüsselungstechnologien.
  • Authentifizierung und Zugriffskontrolle: Überwachung und Steuerung des Zugriffs auf Systeme und Daten.
  • Sicherheitsrichtlinien und Schulung: Sensibilisierung der Mitarbeiter für Sicherheitsbestimmungen und bewährte Verfahren.
  • Incident Response: Vorbereitung auf und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle.
  • Regelmäßige Updates und Patch-Management: Schließung von Sicherheitslücken durch Aktualisierungen von Software und Systemen.

HSC Personalmanagement