Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

Personalberatung & Executive Search Headhunter

HSC Personalmanagement

Berlin . M├╝nchen . Stuttgart . Frankfurt . D├╝sseldorf . Hamburg

+49 30 89540502

Bundesweiter Direktkontakt

So arbeitet ein Personalberater im Homeoffice (!) – Ihr Ratgeber

Headhunter Personalberater im Homoffice Deutschland
Inhaltsangabe
Lesedauer 3 Minuten

 

DIE T├äTIGKEITEN ALS PERSONALBERATER ver├Ąndern sich

Als Personalberater haben Sie eine breite Palette von Aufgaben in Ihrem Beruf. Die Hauptaufgabe besteht darin, Unternehmen kompetent und zielgerichtet bei allen Personalentscheidungen zu beraten. In der Regel ├╝bernehmen sie den gesamten Rekrutierungsprozess und suchen aktiv nach geeigneten Fach- und Arbeitskr├Ąften oder schalten ansprechende Stellenanzeigen f├╝r das Unternehmen.

Die Berufsaussichten f├╝r Personalberater sind generell vielversprechend. Aber die Vorgehnsweisen und T├Ątigkeiten haben sich ver├Ąndert. Das Homeoffice verlangt neue Denkweisen.

So arbeitet ein Personalberater im Homeoffice

Personalberater wird Wissensarbeiter. Dank moderner Kommunikationsmittel muss ihr Wissen und ihre Erfahrungen nicht mehr in jedem Fall pers├Ânlich ├╝berbracht werden. Sind Kunde und Arbeitgeber einverstanden, besitzen Berater damit in Bezug auf ihren Arbeitsort eine hohe Flexibilit├Ąt. Der Deutschland-Chef der Personalberatung HSC Personalmanagement Siegfried Hesker setzt im Homeoffice nicht nur auf digitalisierte Suchprozesse sondern jede Menge Telefonate.

 

So arbeitet ein Personalberater im Homeoffice
So arbeitet ein Personalberater im Homeoffice

 

Gerade in der Krise ist die Direktansprache der Kandidaten im Bereich Fach- und F├╝hrungskr├Ąfte elementar wichtig. Mehrmals pro Woche trifft er Kollegen zum virtuellen Meeting oder auch zum “privaten” Einzelgespr├Ąch. So hat sich die Arbeitsweise der Headhunter nicht wirklich ver├Ąndert. Als Executive Search Headhunter ist der Manager “immer” im Einsatz …

 

Krise ja aber…

 

Die Arbeitsweise der Headhunter hat sich in den letzten Jahren stark ver├Ąndert. Digitale Arbeitsprozesse und die Kommunikation ├╝ber Videokonferenzen geh├Âren schon seit einigen Jahren zum Standard bei der Unternehmensberatung HSC Personalmanagement. Herr Hesker kann sich noch gut an die Zeiten erinnern an denen ein pers├Ânliches Meeting zwischen Kandidat und Headhunter zwingend notwendig erschien. Mit Einzug der Digitalisierung ist aber die Ansprache via Telefonat und ein erstes Gespr├Ąch ├╝ber Skype zum gewohnten Arbeitsprozess der Headhunter geworden.

Personalberater: Krise und die Wirtschaft

 

Nat├╝rlich hat die Krise auch auf eine Unternehmensberatung wie die HSC Personalmanagement Auswirkungen. Viele Unternehmen z├Âgern in der aktuellen Lage mit Neu-Einstellungen von Mitarbeitern. Auf Grund der seit ├╝ber 25 Jahren f├╝hrenden Marktposition der HSC Personalmanagement in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz ist die Auswahl an Suchauftr├Ągen zwar eingebrochen aber die guten Gesch├Ąftsbeziehungen zum Kundenstamm, gerade der HSC Personalmanagement auch bei gro├čen Konzernen, erm├Âglichen den Headhuntern immer noch den ein oder anderen wichtigen Suchauftrag im TOP-Management zu betreuen.

Video-Konferenzen f├╝r die Personalberatung

 

Video-Konferenzen
Video-Konferenzen

Diese sind nat├╝rlich auch ein Baustein der “gelernt” sein will. Viele Teilnehmer gehen ganz “unbedarft” in diese Konferenzen ohne darauf zu achten dass auch f├╝r Video-Konferenzen gewisse Grundregeln gelten. So sollten die Teilnehmer zum Beispiel unbedingt vorher einen Test mit einem anderen Teilnehmer durchf├╝hren um die Wirkung des eigenen Bildes selbst bewerten zu k├Ânnen. Hier ein extremes Beispiel: Nat├╝rlich sollte man sich nicht im “Schlafanzug” an den Bildschirm setzten.

Home-Office richtig einsetzten

So bedeutet ein Home-Office auch mehr Selbstdisziplin. Es wird empfohlen den Tag streng durchzuplanen und durch Teil-Ziele den Erfolg des Tages messbar zu machen. F├╝r den Headhunter bedeutet das zum Beispiel: Wieviele Kandidaten wurden erreicht? Wie viele Lebensl├Ąufe wurden analysiert? Wann k├Ânnen Telco┬┤s stattfinden? etc. Wenn es sich organisieren l├Ąsst sollten Sie die M├Âglichkeit zur “Ablenkung” m├Âglichst reduzieren.

Ausblick zur Krise f├╝r die Personalberatung

 

Nat├╝rlich wird Sie die Corona-Krise noch lange begleiten, aber die Vergangenheit zeigt jedoch dass nach jeder Krise wieder ein Aufschwung folgt. Diese “Durststrecke” werden leider die “kleinen” Personalberatungen m├Âglicherweise nicht ├╝berleben. Die Personalberatungen die aber schon lange am Markt sind und einen Kundenstamm betreuen den sie seit Jahren aufgebaut haben sind f├╝r diese Krise trotzdem gut ger├╝stet. Ein gro├čes Netzwerk an Spezialisten in den TOP-Etagen der Unternehmen in Deutschland ist daf├╝r ein wichtiger Grundstein.

5/5 (19 Reviews)
5/5 (19 Reviews)
5/5 (32 Reviews)

HSC Personalmanagement