* Willkommenskultur in IT Unternehmen – Die Besten der Besten

Willkommenskultur in IT Unternehmen für die Besten der Besten schaffen

Mitarbeiter möchten sich bei neuem Arbeitgeber IT Unternehmen schnell „wohlfühlen“. Das schafft aber Herausforderungen auf beiden Seiten. Sowohl für das IT Unternehmen als auch für den neuen Mitarbeiter. Die Fach- und Führungskräfte haben oft ganz genaue Vorstellungen von Ihrem neuen Arbeitsplatz und dessen Umfeld.

Willkommenskultur in den IT Unternehmen: Best Practice – Make it in Germany

Herausforderung für den neuen Mitarbeiter :

Wie kann ich neue Mitarbeiter schnell in den IT Unternehmen integrieren ? Mitarbeiter treffen beim neunen Arbeitgeber in den IT Unternehmen auf eine bestehende Firmen Kultur und sollten daher möglichst schnell integriert werden, ohne dass es zu „Reibungsverlusten“ kommt. Gerade in den ersten sechs Monaten der Probezeit besteht auf beiden Seiten noch ein Gefühl der Unsicherheit. Für den Kandidaten heißt das sich schnell mit den neuen Abläufen vertraut zu machen. Dabei sollte er nicht den Fehler machen seinem alten Arbeitsplatz bzw. seinem alten Arbeitgeber nachzutrauern. Sprüche wie zum Beispiel “ Das haben wir aber bei meinem Ex-Arbeitgeber so oder so gemacht! “ kommen oft schlecht an. Daher Vorsicht! Lassen Sie Ihre Erfahrungen aus der Vergangenheit mit Bedacht einfließen.

Top Herausforderung für das IT Unternehmen :

Auch das Unternehmen hat natürlich das Interesse den neunen Mitarbeiter schnell zu integrieren. Neue Mitarbeiter sind sicherlich zunächst hoch motiviert und brauchen daher eine optimale Führung für die ersten Wochen. Oft wird dem neuen Mitarbeiter eine sogenannter Pate zur Seite gestellt, so dass offene Fragen schnell geklärt werden können.

Wie aber schafft man als IT Unternehmen die Motivation der neuen Fach- und Führungskraft möglichst hoch zu halten ?

Zum Beispiel werden oft die sogenannten „Bootcamp“ als erster Schritt für die optimale Integration angeboten. Hier können die Unternehmen sich auf die Vorbereitung der Mitarbeiter spezialisieren und genau das richtige Wissen für den Start vermitteln. Optimaler Weise werden die „Bootcamps“ von erfahrenen Mitarbeitern vorbereitet und auch durchgeführt.

Also werden Bootcamps zum Beispiel als Schulung für den „Schnelleinstieg“ mit den aktuellsten Informationen zu führenden Lösungen eines IT Unternehmen konzipiert. Die Sitzungen sind oft eine Kombination aus Präsenz-Schulung, praktischen Übungen und Fallstudien. Sie vermitteln die Grundkenntnisse, auf deren Basis der Mitarbeiter mit leistungsstarken Lösungen einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten und für das Unternehmenswachstum sorgen kann.

* Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“

Interessante Jobs finden Sie in unserer Jobbörse IT. Hier können Kandidaten aktuelle Jobs aus der IT Branche finden. Zum Beispiel gibt es Positionen im Management Bereich als auch in der Beratung oder Programmierung. So ist gerade der Bereich Consulting für große Markenanbieter wie Oracle, IBM, SAP oder Microsoft interessant. Auch der Bereich Vertrieb ist hier vertreten.

Jobbörse IT für Unternehmen und Kandidaten

Nicht das Einfache weiterleiten von CVs steht bei uns im Focus. Wir bringen Kandidaten und Unternehmen zusammen und nehmen das Thema Personalberatung IT sehr ernst. von Siegfried A. Hesker .