Unternehmensmitteilungen

* Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

Personalberatung IT – Ranking der Personalberatungen in der IT Branche – Woran erkennt man die erfolgreichsten Personalberatungen in der Informationstechnologie ? Was macht erfolgreiche Personalberatungen in der EDV Branche aus ? Welche Erfahrungen müssen die Personalberater nachweisen um in der Personalberater-Branche erfolgreich zu sein ?

Marktführer …

Sind Personalberatungen führend in diesem Consulting-Segment ? Welches Wissen ist gefragt und was sagen Insider zu diesem Thema ?

Viele Fragen aber nur wenig Antworten .. ein Möglichkeit ist sich zunächst einmal das Ranking in Google anzusehen. Doch dort ist es wichtig die „bezahlten“ Anzeigen auszusortieren. Diese erkennt man leicht, da vor jedem Eintrag „Anzeige“ steht. Hierbei handelt es sich aber um gekaufte Einträge, die für eine Beurteilung eher irrelevant sind. Stattdessen ist eine Beurteilung der „organischen“ Suche entscheidend.

Google Ranking :

Personalberatung IT Top 10 Marktführer

 

 

 

 

 

Sagt die Google Plazierung etwas über Marktführerschaft in diesem Segment aus ? Welches sind die entsprechenden Kriterien ?

Schaut man sich die Einträge genauer an, so werden die entsprechenden Kriterien sichtbar.

Es folgt nun eine Liste von Kriterien die dem Betrachter das Thema näher bringen sollen und somit möglicher Weise eine objektivere Beurteilung erlauben …

 

Erstens „Qualität“ der Personalberater …

Kommen die Personalberater selber aus der EDV-Branche ? Für die Vermittlung von Fachkräften im Führungsbereich ist es wichtig, dass der Personalberater die „Sprache“ der Kandidaten spricht. Darum sollte der Personalberater aus der EDV bzw. Informationstechnologie kommen.

Zweitens Zertifizierung ..

Ist die Personalberatung zur Personalvermittlung zertifiziert ? Nur wenige Personalberatungen haben eine Zertifizierung durchlaufen. Daher ist dies ein wichtiges Auswahlkriterium.

Drittens Gründungsjahr …

Seit wann gibt es die Personalberatung ? Im Laufe der Jahre haben nur wenige Personalberatungen wirtschaftlich “ überlebt „. Daher ist ein wichtiges Kriterium, wie lange sich das Unternehmen bereits am Markt etabliert hat.

Viertens globale geographische Aufstellung ..

Um eine Vor Ort-Betreuung sicherzustellen, sollte die Personalberatung an den wichtigen Ballungsgebieten in Deutschland, Österreich und der Schweiz präsent sein.

Fünftens „Breite“ des Angebotes ..

Welche Dienstleistungen werden angeboten ? Aktuell dürften folgende Dienstleistungen zum Standard gehören :

Personalberatung

Personalberatung berät Unternehmen bei deren Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Sie umfasst die Begleitung von Findungsprozessen, die Gestaltung und Durchführung von Beurteilungsmaßnahmen, die Personalentwicklung, Vergütungsberatung, das Personalmarketing, die Begleitung in der Organisations(-entwicklung) sowie strategische und konzeptionelle Fragestellungen in der Personalarbeit.

Quelle Wikipedia

Personalvermittlung


Ein Personalvermittler (engl. recruiter), auch Headhunter, ist jemand, der passendes Personal an Arbeitgeber vermittelt und dafür üblicherweise vom Arbeitgeber eine Provision erhält. Er akquiriert offene Stellenangebote, fertigt ein Besetzungsbild an, gleicht es mit vorhandenen Interessenten ab, führt gegebenenfalls ein sogenanntes Profiling durch und versucht, Interessenten und Arbeitgeber zu einem Vertragsabschluss für ein Beschäftigungsverhältnis zu führen.

Quelle Wikipedia

Executive Search

Der Begriff Direktsuche bzw. wesentlich häufiger auch im deutschen Sprachgebrauch Executive Search (auch Direct Search, Direktansprache) steht für eine bestimmte Dienstleistung im Rahmen der Besetzung von vakanten Führungspositionen in Unternehmen. Diese Dienstleistung wurde Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt und hat sich mittlerweile zu einer eigenen Branche etabliert. Executive Search wird bei der Suche nach Top-Führungskräften, die i. d. R. nicht auf eine Stellenanzeige reagieren würden, sowie bei der Suche nach ungewöhnlichen Spezialisten angewandt.

Quelle Wikipedia

Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit

Arbeitnehmerüberlassung (auch: Leiharbeit genannt oder zu ANÜ abgekürzt) liegt vor, wenn Arbeitnehmer (Leiharbeitnehmer) von einem Arbeitgeber (Verleiher) einem Dritten (Entleiher) gegen Entgelt für begrenzte Zeit überlassen werden. Rechte und Pflichten des Arbeitgebers übernimmt der Verleiher.

Quelle Wikipedia

Sechstens Fokussierung auf die EDV bzw. Informationstechnologie …

Konzentration auf das Wesentliche, heißt ist die Personalberatung auf diese Branche ausgerichtet und fokussiert ?

Siebtens globales Netzwerk …

Zugang zum Markt der Informationstechnologie ! Haben zum Beispiel die Geschäftsführung der Personalberatung bei den wichtigen Unternehmen der Branche wie SAP, IBM, Oracle oder Microsoft „Station“ gemacht ?

Achtens globale Präsenz ..

Hat die Personalberatung sich in den vergangenen Jahren auf Messen oder Events präsentiert ? Zum Beispiel war die Personalberatung bereits auf der CeBit in Hannover präsent ?

Neuntens Jobbörse IT ..

Betreiben die Personalberatungen eine eigene Jobbörse auf der Sie die aktuellen Jobs veröffentlichen ? Hier ein Beispiel für eine entsprechende Jobbörse der IT Branche.

* Jobbörse IT Stellenangebote Jobs für Kandidaten

* Executive Search Worldwide Partner

Executive Search Worldwide Partner

Executive Search Worldwide Partner für führende Personalberatung in der IT Branche gesucht

Die HSC Personalmanagement sucht aktuell ein internationales Netzwerk das mit uns gemeinsam auch internationale Projekte unserer Mandanten erfolgreich und zeitnah umsetzen kann.
Internationales Netzwerk erfordert globales Denken. Im deutschsprachigem Raum haben wir durch unsere jahrelange Präsenz eine hervorragende Platzierung unter den Top Personalberatungen in der IT Branche etabliert. Diesen Erfolg wollen wir jetzt auch für unsere internationalen Projekte umsetzten.
HSC Personalmanagement bietet sowohl auf seiner Jobbörse aktuelle Jobs für Kandidaten aus der IT Branche, als auch das entsprechende Consulting für das Recruiting mittels Direktansprache.
Wir arbeiten und denken in Netzwerken mit gleicher Wertvorstellung und Qualitätsanspruch. Unser Anspruch ist auch international komplexe Projekte abzuwickeln.

Unsere Mandanten sind national und international vertreten. Sie brauchen daher einen strategischen Partner, der auch internationalen Projekte erfolgreich und zeitnah abwickelt.

Was wir suchen :

. führendes internationales Bündnis von Unternehmensberatungs- und Führungsberatungsunternehmen.

. globales Netzwerk zur Überwindung globaler Grenzen

. flexibler, unabhängiger und lokaler relevanter Ansatz von Executive Search

. Identifizierung und Entwicklung erstklassiger Führungsteams, die Skaleneffekte anstreben, indem sie die globalen Wettbewerbsmärkte überschreiten.

Unsere bewährten Bewertungs- und Suchmethoden, die Branchenexpertise, das bestehende Netzwerk professioneller Kontakte und unsere beeindruckenden Zeitpläne bieten unseren Mandanten und Kandidaten die besten Ergebnisse bei jeder Gelegenheit.

Hintergrund -Zusammenfassung

Auf Grund des jahrelangen Wirkens speziell in der IT EDV Branche ergeben sich Projekte die auch in einem größeren Netzwerk bearbeitet werden könnten. So werden auch Mandanten die international tätig sind betreut. Wir, die HSC Personalmanagement verantworten Aufträge die wir über den deutschsprachigen Raum hinaus länderübergreifend lösen und bedienen wollen.

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement

* Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

Ein neuer Trend ist auch die Willkommenskultur von Kandidaten in IT Unternehmen, so Siegfried A. Hesker.

* Willkommenskultur in IT Unternehmen – Die Besten der Besten

Willkommenskultur in IT Unternehmen für die Besten der Besten schaffen

Mitarbeiter möchten sich bei neuem Arbeitgeber IT Unternehmen schnell „wohlfühlen“. Das schafft aber Herausforderungen auf beiden Seiten. Sowohl für das IT Unternehmen als auch für den neuen Mitarbeiter. Die Fach- und Führungskräfte haben oft ganz genaue Vorstellungen von Ihrem neuen Arbeitsplatz und dessen Umfeld.

Willkommenskultur in den IT Unternehmen: Best Practice – Make it in Germany

Herausforderung für den neuen Mitarbeiter :

Wie kann ich neue Mitarbeiter schnell in den IT Unternehmen integrieren ? Mitarbeiter treffen beim neunen Arbeitgeber in den IT Unternehmen auf eine bestehende Firmen Kultur und sollten daher möglichst schnell integriert werden, ohne dass es zu „Reibungsverlusten“ kommt. Gerade in den ersten sechs Monaten der Probezeit besteht auf beiden Seiten noch ein Gefühl der Unsicherheit. Für den Kandidaten heißt das sich schnell mit den neuen Abläufen vertraut zu machen. Dabei sollte er nicht den Fehler machen seinem alten Arbeitsplatz bzw. seinem alten Arbeitgeber nachzutrauern. Sprüche wie zum Beispiel “ Das haben wir aber bei meinem Ex-Arbeitgeber so oder so gemacht! “ kommen oft schlecht an. Daher Vorsicht! Lassen Sie Ihre Erfahrungen aus der Vergangenheit mit Bedacht einfließen.

Top Herausforderung für das IT Unternehmen :

Auch das Unternehmen hat natürlich das Interesse den neunen Mitarbeiter schnell zu integrieren. Neue Mitarbeiter sind sicherlich zunächst hoch motiviert und brauchen daher eine optimale Führung für die ersten Wochen. Oft wird dem neuen Mitarbeiter eine sogenannter Pate zur Seite gestellt, so dass offene Fragen schnell geklärt werden können.

Wie aber schafft man als IT Unternehmen die Motivation der neuen Fach- und Führungskraft möglichst hoch zu halten ?

Zum Beispiel werden oft die sogenannten „Bootcamp“ als erster Schritt für die optimale Integration angeboten. Hier können die Unternehmen sich auf die Vorbereitung der Mitarbeiter spezialisieren und genau das richtige Wissen für den Start vermitteln. Optimaler Weise werden die „Bootcamps“ von erfahrenen Mitarbeitern vorbereitet und auch durchgeführt.

Also werden Bootcamps zum Beispiel als Schulung für den „Schnelleinstieg“ mit den aktuellsten Informationen zu führenden Lösungen eines IT Unternehmen konzipiert. Die Sitzungen sind oft eine Kombination aus Präsenz-Schulung, praktischen Übungen und Fallstudien. Sie vermitteln die Grundkenntnisse, auf deren Basis der Mitarbeiter mit leistungsstarken Lösungen einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten und für das Unternehmenswachstum sorgen kann.

* Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“

Interessante Jobs finden Sie in unserer Jobbörse IT. Hier können Kandidaten aktuelle Jobs aus der IT Branche finden. Zum Beispiel gibt es Positionen im Management Bereich als auch in der Beratung oder Programmierung. So ist gerade der Bereich Consulting für große Markenanbieter wie Oracle, IBM, SAP oder Microsoft interessant. Auch der Bereich Vertrieb ist hier vertreten.

Jobbörse IT für Unternehmen und Kandidaten

Nicht das Einfache weiterleiten von CVs steht bei uns im Focus. Wir bringen Kandidaten und Unternehmen zusammen und nehmen das Thema Personalberatung IT sehr ernst. von Siegfried A. Hesker .

* CeBit wird zum Tomorrowland ?

Cebit wird zum Tomorrowland ?

Auch in diesem Jahr öffnet die CeBit in Hannover Ihre Tore.

Mit neuen Konzepten und Ideen sollen wieder weitere Publikums Märkte erschlossen werden.

Was hat die Cebit mit Tomorrowland zu tun ?

Nach vielen Jahren will sich die IT Branche mit der CeBit zukünftig neu ausrichten. Bald soll der Event-Charakter mehr im Vordergrund stehen um auch wieder „junge“ Publikums Bereiche ansprechen zu können. Jetzt soll der etwas staubige Charakter der Vergangenheit abgelegt werden und man könnte nun in Richtung „Tomorrowland“ gehen. Schließlich bedeutet das neue Konzept – Zentral das „abspielen“ von Events umgeben von Ausstellungsflächen der IT Branche – .

Wie macht man den IT Markt attraktiv für „junge“ Nachwuchskräfte ?

Sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft ist die IT Branche immer schon ein Magnet für Innovationen. So kommen die beliebtesten und erfolgreichsten Unternehmen aus der IT Branche. Wichtig ist es diese Tatsache auch wieder einem jungen Publikum im Rahmen einer Messe transparent zu machen. So das Konzept Tomorrowland eine große Anziehungskraft.

Wie kann eine Personalberatung den IT Unternehmen helfen ?

Eine Personalberatung IT wie zum Beispiel die HSC Personalmanagement ist das Bindeglied zwischen den Kandidaten und suchenden Unternehmen. Auch zukünftig wird es für die IT Unternehmen nicht reichen einfach nur Stellenanzeigen zu schalten. Die Hoffnung so in Printmedien oder Online einen entsprechenden Rücklauf an Kandidaten zu bekommen ist trügerisch. Die Erfahrung der letzten Jahre hat in der IT Branche gezeigt, dass hier nur die Direktansprache den größtmöglichen Erfolg erzielt.

* Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“

Interessante Jobs finden Sie in unserer Jobbörse IT. Hier können Kandidaten aktuelle Jobs aus der IT Branche finden. Zum Beispiel gibt es Positionen im Management Bereich als auch in der Beratung oder Programmierung. So ist gerade der Bereich Consulting für große Markenanbieter wie Oracle, IBM, SAP oder Microsoft interessant. Auch der Bereich Vertrieb ist hier vertreten.

Jobbörse IT CeBit Tomorrowland

Nicht das Einfache weiterleiten von CVs steht bei uns im Focus. Wir bringen Kandidaten und Unternehmen zusammen und nehmen das Thema Personalberatung IT sehr ernst. von Siegfried A. Hesker

Ein neuer Trend ist auch die Willkommenskultur von Kandidaten in IT Unternehmen.

* Jobbörse IT Übersicht Vergleich

Jobbörse IT Übersicht Vergleich Bewertung

Jobbörse IT – Eine Übersicht der entsprechenden Jobbörsen in der IT lässt sich via google sehr leicht herstellen. Wichtig ist hierbei die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Jobbörsen außer Acht zu lassen, da dieses gekaufte Einträge sind. Vergleicht man die Ergebnisse so erkennt man schnell, dass es so genannte Generalisten und Spezialisten gibt. Die Generalisten stellen Stellenanzeigen zur Verfügung, die auch aus anderen Branchen stammen. Die Spezialisten bieten Stellenanzeigen nur aus der IT Branche an.

In der Bewertung zeigt bei der Suche für die Kandidaten große Unterscheide in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eben dort gibt es zunächst einmal die Jobroboter, die Jobbörsen, die Personalberatungen IT und auch die Unternehmensseiten. Dort sind Online-Jobs für die Spezialisten aus der EDV-Branche zu finden. Daher nutzt jede dieser Gruppe hier seine eigene Strategie um sich als Dienstleistung anzubieten.

* Jobbörse IT Out -> Nachfrage bei Personalberatungen steigt

Jobroboter in der IT Branche

Jobroboter in der EDV-Branche nutzen durch spezielle Technologien die Möglichkeit auf andere WEB-Seiten im World Wide Web zuzugreifen. Die entsprechenden Positionen die dann dort gefunden werden findet man auf diesen Seiten erneut veröffentlicht. Hierbei handelt es sich dann um genau die offenen Positionen deren WEB-Sites dort gelistet sind ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Gibt es also keine Geschäftsbeziehung zwischen den Anbietern so wird man auch nicht deren Stellenanzeigen dort finden. Auch hier geht es wohl um Provisionen, die der Jobroboter von den Stellenanbietern erhält, damit deren Stellen dort gelistet werden.

Jobbörsen in der IT Branche

Jobbörsen sind für Unternehmen in der Regel nicht kostenfrei, da Sie dort entsprechende Gebühren an die Betreiber abführen müssen. Diese bieten Ihre Stellenbörsen als Dienstleistung selbst an. Zum Beispiel sind Stellenbörsen auch oft professioneller aufgebaut mit dem Ziel möglichst viele Bewerber bzw. Kandidaten an sich zu binden.

* Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

Unternehmen in der IT

In den letzten Jahren ist der Trend der Unternehmen gewachsen auf Ihren Firmen-Seiten eine eigene Jobbörse zu betreiben. Möglichst viele offene Positionen sollen in den Unternehmen repräsentiert werden. Hier muss man die Menge der angezeigten Stellen oft als reinen Geschäftszweck sehen. Nach dem Motto je mehr Stellen auf der Jobbörse zu finden sind um so „besser“. Also um so höher ist die Treffer-Möglichkeit für den Kandidaten um den richtigen Job zu finden.

* Jobbörse IT Stellenangebote Jobs für Kandidaten

Personalberatungen in der IT Branche

Personalberatungen in der EDV-Branche sind in der Lage durch den engen Kontakt mit den Unternehmen sehr schnell die wichtigen Stellen zu qualifizieren. Vor allem die aktuellen offenen Positionen können so schnell ausgeschreiben werden. Deshalb ist das einer der Vorteile gegenüber den klassischen Jobbörsen. Der Personalberater kann bei den Positionen dann beratend zu Verfügung stehen.

Über uns

EDV bzw. IT Branche

Auf den Unternehmensseiten in der speziell in der EDV-Branche findet man sehr oft auch einen eigenen Bereich in dem von den Unternehmen die entsprechenden offenen Positionen in der Informatik und Telekommunikation zu finden sind. Je nach Größe der IT Unternehmen kann die Suche nach der richtigen Position oft sehr aufwendig sein und die Hilfestellung eines erfahrenen Personalberaters IT kann hier von großem Nutzen sein.

Weitere interessante Jobs finden Sie in unserer Jobbörse IT.

Jobbörse IT Übersicht Vergleich

Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun. von Johann Wolfgang von Goethe

* Jobbörse IT Out -> Nachfrage bei Personalberatungen steigt

Jobbörse IT Out, IT Nachfrage positiv, IT Personalberatungen TOP

um die richtigen Kandidaten für Unternehmen der IT Branche zu finden..

Jobbörse IT – Die Nachfrage nach offenen Stellen in der IT Industrie steigt weiter. Zunächst setzten Unternehmen bei der Suche aber nicht mehr nur auf die IT Jobbörsen sondern wenden sich weiter den Personalberatungen in der IT Branche zu. Schließlich finden qualifizierte Kandidaten kaum noch über IT Jobbörsen ihren Arbeitsplatz sondern werden vermehrt über die IT Personalberatungen wie zum Beispiel HSC Personalmanagement direkt angesprochen. Also werden IT Kandidaten dann während des gesamten Bewerbungsprozesses vom IT Personalberater begleitet und finden so zu Ihrem optimalen IT Unternehmen.

Kandidaten suchen in IT Jobbörsen

So wächst der Markt in der IT Branche weiter und die wechselwilligen Kandidaten nehmen jetzt die Chance auf einen Arbeitsplatzwechsel öfter war. Die Sicherheit in der Probezeit den Arbeitsplatz wieder zu verlieren ist weiter gesunken. Zum Beispiel wird auch im weiteren Verlauf dieses Jahres mit steigender Vermittlungsaktivität gerechnet. Doch eine Studie zeigt das Stellenanzeigen gleichzeitig in mehreren Jobbörsen zu finden sind. Also wird der Stellenmarkt dann doch sehr unübersichtlich.

Personalberatungen in der IT sind mehr gefragt

Mit dem Rückgang der Stellenangebote im Internet wäschst auch wieder der Markt für Personalberatungen in der IT Branche. Also sind Kandidaten Heute am Vermittlungsmarkt sehr begehrt und reagieren zunehmen nicht mehr so einfach auf die klassischen Stellenausschreibungen. Schon die Direktansprache der Kandidaten zeigt, dass sich die Spezialisten in der EDV-Branche kaum durch offene Stellenanzeigen beeindrucken lassen sondern den direkten Kontakt bevorzugen. Im Großen und Ganzen ist das Wesen der Personalvermittlung eine Mensch zu Mensch Kommunikation.

* Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

Direktansprache von Kandidaten

So werden die Kandidaten in der Direktansprache von Personalberatungen in der IT angesprochen und an die suchenden Unternehmen weitervermittelt. HSC Personalmanagement als einer der führenden Personaldienstleister in der IT Branche ist auf die Direktansprache der Kandidaten ausgerichtet, so die Geschäftsführung Harald Sabin und Siegfried Hesker.
Jobbörse IT( Siegfried A. Hesker und Harald K. Sabin Geschäftsfühung HSC Personalmanagement Jobbörse und Personalvermittlung in der IT Branche )

Wer überall zugleich ist, ist nirgends. von Thomas Fuller

* Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“

Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“

Personalbeschaffung IT prägt „war for talents“ – Bei der Suche in der IT Branche fällt in den letzten Jahren immer wieder der Begriff „war for talents“, so Manager Siegfried Hesker von HSC Personalmanagement.

Unternehmen suchen..

Unternehmen die Personalberatungen wie HSC Personalmanagement für die Personal Suche in der IT-Branche beauftragen, erwarten eine schnelle Besetzung der offenen Positionen. Also befinden sich die Unternehmen im “ War for talents „. Schon lange sind Talente im Bereich Führung und Management in der Personal Suche IT der Unternehmen im Fokus. Deshalb findet man diesen Umstand auch entsprechend als Berücksichtigung im Gehalts System. Wie zum Beispiel in der Fussball Bundesliga dreht sich das Gehalts Karussell gerade im IT Consulting immer schneller.

Suche von Kandidaten..

So wird der Begriff  auch im Zusammenhang bei der Besetzung von Positionen im Bereich mittleres bis gehobenes Management genannt. Der Wettbewerb um Mitarbeiter hat sich in den letzten Jahren sehr verschärft. Der Begriff wird daher jetzt auf allen Ebenen im Recruiting-Markt verwendet wird.

Jobbörse IT für den IT Bereich

HSC Personalmanagement bietet auf seiner Jobbörse aktuelle Jobs für Kandidaten aus der IT Branche. Der Markt für qualifizierte Kandidaten ist von Unternehmen stark umkämpft. Deshalb werden alle klassischen Wege genutzt um die besten Talente in der EDV und IT Branche zu finden und von einem Wechsel zu überzeugen.

Direktansprache von Kandidaten

Elementar ist hierbei die direkte Ansprache der Kandidaten. Zunehmend liegen dem Kandidaten mehrere Angebote für einen Wechsel vor und somit in der Entscheidungsfindung ein klarer Mitbewerb zwischen den Unternehmen.

Personalbeschaffung und Personalsuche in der IT Branche

Gerade in dieser jungen Branche sind es die jungen Talente, die aus Sicht der Unternehmen sehr interessant sind. Deshalb sollte der optimale Kandidat zumeist ein abgeschlossenes Studium nachweisen können. Größtmögliche praktische Erfahrungen in wenigen Berufsjahren gesammelt haben. Dabei sollte keine zu große Wechselhäufigkeit im Lebenslauf stehen. Sprunghafte Kandidaten sind ehr weniger begehrt. Man geht dann davon aus, dass der entsprechende Kandidat dann auch bei der neuen Position das Haus wieder schnell verlässt.

Finden Sie den richtigen Job zu richtigen Zeit..

 

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement

* Top 10 Personalberatung IT Deutschland gesucht ..

* Top Executive Search IT Consulting in Deutschland

Top Executive Search IT Consulting in Deutschland brauch ein Netzwerk

das über Jahre hinweg gepflegt und entwickelt wird, so der Manager Siegfried Hesker von der Personalberatung HSC Personalmanagement. So wie führende Personalberater in Deutschland hat auch Hesker zum Beispiel durch seine Historie bei der Oracle Deutschland GmbH und IBM Deutschland GmbH sein Netzwerk auf der oberen Management Ebene in der IT Branche ständig erweitert.
Durch den ständigen Wettbewerbsdruck eröffnen sich immer wieder neue Jobchancen im Top Executive Search IT Consulting in Deutschland. Der Wettbewerbsdruck als Ursache eröffnet neue Jobchancen für Kandidaten in der ersten Führungsebene. Top Manager brauchen auch in der IT-Branche die Bereitschaft, diese Chancen wahrzunehmen, um sich persönlich weiterzuentwickeln.

Top Executive Search sucht TOP Kandidaten der IT Branche

Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, die nächste Sprosse auf der Karriereleiter zu erklimmen, suchen viele Wechselwillige die Unterstützung von Headhuntern in der IT-Branche. So wird der Vermittlungs-Markt für Top Executive Search IT Consulting in Deutschland, speziell in der IT-Branche auch in den nächsten Jahren weiter wachsen. Positionen die ein Jahreszielgehalt über 200.000,– Euro beinhalten benötigen eine ganz spezielle Betreuung und sind auf der oberen Geschäftsführungsebene eingruppiert. Auftraggeber vertrauen in diesen Fällen auf Personalberatungen die speziell in diesem Führungskreis die entsprechende Erfahrung mitbringen. So ist dort ganz spezielles Wissen und Fingerspitzengefühl gefragt. Erstens ist schon bei der Positionsbeschreibung, zweitens bei der Vergabe der Position und drittens bei der Auswahl der Kandidaten genau auf die Zielvorgaben zu achten. Nur die jahrelange Erfahrung der entsprechenden Personalberatung kann hier den Erfolg in die Mitte der Suche stellen.

Gehälter in der IT Branche

So werden auch die Gehaltsspiegel für die TOP Kandidaten positiv beeinflusst wenn Personalberatungen diese in den Führungsetagen der Unternehmen vorschlagen.

Top Executive Search Siegfried A. Hesker und Harald K. Sabin Geschäftsführung HSC Personalmanagement( Siegfried A. Hesker und Harald K. Sabin Geschäftsfühung HSC Personalmanagement )

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement

 

 

Also ist die Auswahl der richtigen Personalberatung sehr wichtig. Danach ist der Erfolg für Kandidat und suchendes Unternehmen fast selbstverständlich.

Wer nicht manchmal das Unmögliche wagt, wird das Mögliche nicht erreichen. von Max Eyth

* Arbeitnehmerüberlassung * Zeitarbeit * Leiharbeit IT

Arbeitnehmerüberlassung * Zeitarbeit * Leiharbeit hat die IT Branche erreicht

Arbeitnehmerüberlassung * Leiharbeit * Zeitarbeit IT – HSC Personalmanagement hat seine Dienstleistung für den Bereich Personalberatung IT erweitert. Zeitarbeit * Leiharbeit * Arbeitnehmerüberlassung IT ist eine weitere Säule im Angebot. HSC Personalmanagement ist seit 1999 eine der führenden Personalberatungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Der Personalmarkt für Personaldienstleister wird zunehmend von neuen wirtschaftlichen Modellen verändert.

Zeitarbeit IT – Leiharbeit -Arbeitnehmerüberlassung

ist eine weitere Möglichkeit für Unternehmen der IT-Branche Ihre Personalstruktur neu zu organisieren. Die Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit IT runden das Angebot im Bereich Personaldienstleistung für Unternehmen ab.
Kandidaten finden die passenden offenen Position in der Jobbörse von HSC Personalmanagement. Neben der klassischen Personalvermittlung und der Projektvermittlung für IT-Freelancer ist die IT Arbeitnehmerüberlassung eine weitere Möglichkeit für Mandant und Kandidat ein optimales Arbeitsverhältnis zu erzielen. Für das kommende Jahr erwartet HSC Personalmanagement in diesem Bereich ein Wachstum im zweistelligen Bereich. Manager Siegfried Hesker, von HSC Personalmanagement, meint hierzu: “ Durch die strategische Neuausrichtung auch im Bereich IT Arbeitnehmerüberlassung lassen sich schnell Synergien für alle Beteiligten erzielen.“

Partnerschaft

So ist HSC Personalmanagement eine Partnerschaft mit profil Personalservice eingegangen. Beide Unternehmen versprechen sich entsprechende Synergien in der Zusammenarbeit.

Speziell in der IT EDV Branche ist diese Art der Beschäftigung noch Neuland und sollte im operativen Geschäft auch professionell umgesetzt werden.

Für Mandanten

Für die Mandanten ist es nun möglich auf verschiedene Weise Mitarbeiter an sich zu binden. Die Unternehmen könne so selber die richtige Variante für den jeweiligen Arbeitseinsatz wählen und somit die entsprechenden Vorteile nutzen. Für die Mitarbeiter kann dieses Modell oft die Möglichkeit sein so wieder in den Arbeitsprozess einzusteigen.In dieser noch jungen Branche ist oft sehr hohe Flexibilität am Arbeitsplatz gefragt. Entscheiden Sie selber…
Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit IT Siegfried A. Hesker und Harald K. Sabin Geschäftsführung HSC Personalmanagement
HSC Personalmanagement bietet auf seiner Jobbörse aktuelle Jobs für Kandidaten aus der IT Branche.

( Siegfried A. Hesker und Harald K. Sabin Geschäftsfühung HSC Personalmanagement )

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement

 

 

Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun. von Johann Wolfgang von Goethe

 

Für Unternehmen

* Jobbörse IT Stellenangebote Jobs für Kandidaten

Stellenangebote Jobs für Kandidaten

Jobbörse IT Stellenangebote Jobs für Kandidaten ist für Unternehmen und Kandidaten der IT und Telekommunikation eine Möglichkeit passende Stellen aufzugeben und zu finden. Deshalb hat HSC Personalmanagement seine Jobbörse für die IT Branche überarbeitet. Zum Beispiel finden viele Kandidaten Jobs im Stellenmarkt für den Bereich EDV. Jetzt sind alle Stellenangebote nach Arbeitnehmerüberlassung und Festanstellung geordnet. Bereits jetzt sind mehrheitlich die offenen Stellen aus dem Bereich Consulting, Sales und Management.

Stellenangebote findet man zum Beispiel für folgende Jobs im IT Bereich:

sales, manager, service management, projektmanagement
sap, consultant, jobs it management, Business Consultant,
Account Manager, Consulting, Consulting Finance, Banking, Insurances, Führungskräfte, Manager, Projektmanager, Inhouse Consultant, Marketing, Professionals, it-Architect, SAP Consulting, Geschäftsführer IT

Stellenangebote findet man auch in folgenden Städten :

Jobs in Berlin Jobs in Hamburg Jobs in München Jobs in Köln Jobs in Frankfurt-am-Main Jobs in Stuttgart Jobs in Düsseldorf Jobs in Dortmund Jobs in Essen Jobs in Bremen Jobs in Dresden Jobs in Leipzig Jobs in Hannover Jobs in Nürnberg Jobs in Duisburg Jobs in Bochum Jobs in Wuppertal Jobs in Bielefeld Jobs in Bonn Jobs in Münster-Nordrhein-Westfalen Jobs in allen Bundesländern

Jobs für Kandidaten findet man in allen Bundesländern :

Baden Württenberg Jobs in Bayern Jobs in Berlin Jobs in Brandenburg Jobs in Bremen Jobs in Hamburg Jobs in Jobs in Hessen Jons im Mecklenburg-Vorpommern Jobs in Niedersachsen Jobs in Nordrhein-Westfalen Jobs in Rheinland-Pfalz Jobs im Saarland Jobs in Sachsen Jobs in Sachsen-Anhalt Jobs in Schleswig-Holstein Jobs in Thüringen

Jobbörse IT Berufe Stellen und Stellenanzeige

In den Stellenanzeigen finden Sie viele Berufe für die Unternehmen neue Mitarbeiter suchen : Anwendungsprogrammierer Assistent für Elektronik und Datentechnik Betriebsinformatiker Chief Service Delivery Officer Datenbankadministrator Datentechnischer Assistent Datentypist  Datenverarbeitungskaufmann EDV-Techniker Fachinformatiker Geprüfter IT-Berater, Informatik Kaufmann Informatik Techniker Informationstechnischer Assistent IT Security Officer, IT-Berater IT-Systemelektroniker IT-Systemkaufmann IT-Zivil Techniker Mathematisch-Technischer Assistent Mathematisch-technischer Softwareentwickler Mediamatiker, medizinischer Dokumentar Operative Professional Softwarearchitekt Softwareentwickler, Spiele Entwickler Staatlich geprüfter Informatiker Systemadministrator Systemingenieur, Systemintegrator Systemprogrammierer Technischer Assistent für Informatik Webdesigner Webmaster

Skype, Multimedia Conferencing, Videochat

In der Zukunft nutzen immer mehr Unternehmen als Arbeitgeber den Video Chat als Interview fürs Kennenlernen. Statt sich beim Vorstellungsgespräch persönlich gegenüber zu sitzen, kommen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer per Videochat näher. Was in einigen Ländern schon länger erfolgreich eingesetzt wird, erfreut sich jetzt auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Doch was vermeintlich als nach einer einfachen Lösung aussieht um die Reisetätigkeiten zu reduzieren sollte gut vorbereitet sein. Ersten keiner Störungen, zweitens die Optik beachten und drittens das Gespräch zeitlich gut strukturieren.

Später ist es auch wichtig das Gespräch nach zu bearbeiten. Schließlich bereitet das Gespräch wichtige Entscheidungen vor. Bald wird man dann auch Feedback vom Gesprächspartner bekommen. Am Ende kommt es dann hoffentlich zur Einstellung.
Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement
Führung und Lernen bedingen sich gegenseitig. von John F. Kennedy

* Jobbörse IT Übersicht Vergleich

* Stellenpiraten – Neue kostenfreie Jobbörse

Stellenpiraten – Ihre komplett kostenfreie Jobbörse

Jobbörse kostenfrei – Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen, großartigen Job sind, dann sollten Sie nicht darauf verzichten, die vielfältigen Möglichkeiten zu nutzen, die Ihnen das Internet bietet. Stellenpiraten hat sich darauf spezialisiert, Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Stellenangeboten zur Verfügung zu stellen. Gerade dann, wenn Sie regelmäßig bei uns vorbeischauen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie schon bald bei uns fündig werden und in der nächsten Zeit Ihren Traumjob antreten können. Auch für suchende Unternehmen halten wir den passenden Service bereit.

Was Stellenpiraten bietet ..

Für uns spricht nicht nur die Übersichtlichkeit unserer Seite. Wir stellen unseren Service auch komplett kostenlos zur Verfügung. Das gilt nicht nur dann, wenn Sie bei uns Ihre neue Anstellung suchen. Auch Angebote können bei uns unentgeltlich eingestellt werden. Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Stelle mit einem Kandidaten zu besetzen, der Ihren Anforderungen genau entspricht.

Wer kann bei uns fündig werden? ..

Wir haben uns darauf spezialisiert, künftige Arbeitnehmer aus den Industrien bei der Jobsuche zu unterstützen und Unternehmen ein risikofreies Angebot zu machen. Ansprechend gestaltete, kostenfreie Inserate sind online leicht zugänglich. Auf diese Weise haben künftige Arbeitgeber die Chance, ihr Gesuch weit zu verbreiten. Durch diese Verbreitung ist der Interessentenkreis besonders groß. Damit haben Sie Zugriff auf einen besonders interessanten Kandidatenpool für Ihre offene Position.

Wann passt Ihr Unternehmen zu uns? ..

Suchen Sie einen Account-Manager? Oder möchten Sie einen Vertriebsmitarbeiter einstellen? Ganz egal, welche Art von Position gerade bei Ihnen zu besetzen ist – wir sind mit unserem komfortablen Service für Sie da. Eine kostenfreie Stellenanzeige kann jede Art von Stellenangebot beinhalten – auch Berater, Manager oder Consultants gehören zur Zielgruppe der Stellenpiraten. Haben Sie Ihren Anzeigentext schon ausformuliert und wissen Sie mittlerweile genau, was Sie wollen? Dann zögern Sie nicht und stellen Sie gleich bei uns ein Gesuch ein. Da wir unseren Service komplett kostenlos zu Ihrer Verfügung stellen, ist die Aufgabe eines Gesuchs für Sie völlig ohne Risiko. Achten Sie einfach darauf, die offene Position ansprechend zu beschreiben. Dann müssen Sie nur noch abwarten, bis die Bewerbungen der ersten Kandidaten bei Ihnen eingehen. Dies ist für Sie bequem und unkompliziert – ganz so, wie eine moderne Dienstleistung für Unternehmen sein sollte.

Wie Sie unseren Service als Kandidat nutzen …

Falls Sie gerade auf der Suche nach einer neuen, zu Ihren Bedürfnissen passenden Anstellung sind, dann schauen Sie sich doch gleich einmal bei uns um. Hierfür steht Ihnen unsere komfortable Suchfunktion zur Verfügung, mit der Sie die bei uns zu findenden Stellenanzeigen nach Ihren Bedürfnissen filtern können. Wenn Sie ein Gesuch eines Unternehmens entdeckt haben, das Ihnen zusagt, dann können Sie direkt Kontakt mit dem zugehörigen Arbeitgeber aufnehmen. Auf diese Weise sparen Sie sich unnötige Zwischenschritte und finden schnell und mit wenig Aufwand zu Ihrem Traumjob.

Wenn Ihr nächster Karriereschritt ansteht, dann ist die Jobbörse Stellenpiraten.de eine hervorragende Wahl, so Siegfried A. Hesker.

* Christian Schulze Leitender Personalberater IT

Christian Schulze Leitender Personalberater IT bei HSC Personalmanagement

Personalberater IT – Christian Schulz übernimmt als Personal Experte bei HSC Personalmanagement die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Unternehmensberatung ist eine der führenden Personalberatungen. Schon seit 1999 vermittelt die Beratung im IT Bereich Kandidaten an Unternehmen. Gerade Unternehmen in der EDV Branche vertrauen HSC Personalmanagement. Deswegen finden Führungskräfte oft Ihre neue Position via HSC Personalmanagement. Erstens werden die Kandidaten direkt vom Personalberater angesprochen. Zweitens wird der Kandidat den Unternehmen empfohlen. Drittens begleitet der Personalberater den ganzen Bewerbungsprozess.

Also ist das Vertrauen der Kandidaten und Unternehmen groß. Gerade in der Personalvermittlung steht das Vertrauen an erster Stelle. Deshalb ist das Thema Datenschutz sehr wichtig. Sofort nach der Übergabe der Unterlagen werden diese nur nach Rücksprache mit dem Kandidaten weitergegeben. Auf jeden Fall sind die Daten nur autorisierten Personen zugänglich. Doch auch in der Personalvermittlung ist der Kontakt zum Kandidaten sehr wichtig. Deshalb steht der Personalberater im ständigen Kontakt mit beiden Parteien. Deswegen ist der Erfolg nur in der Mensch zu Mensch Kommunikation wahrscheinlich.

 

..beruflicher Werdegang..

Kneipp GmbH
Chief Infomation Officer Kneipp Group, Mitglied des Geschäftsleitungskreises, IT, Projektmanagement, Prozessmanagement, Mergers & Acquisitions (IT)

LOG-IN GmbH
Mitglied der Geschäftsleitung, Outsourcing und Beratung, Marketing, Controlling
Organisation

Constab GmbH & Co. KG
Leiter IT, Projektleiter Dezentrale Datenverarbeitung
Projekte im Bereich der IT-Organisation im Inland und europäischen Ausland
Mergers & Acquisitions (IT)

Ingenieurgesellschaft Menz GmbH
Projektleiter, Softwareentwickler für die Unternehmen SIEMENS AG und Hoesch Stahl AG

Deutsche Lufthansa AG
Softwareentwickler
Diplomarbeit bei der Deutschen Lufthansa AG

Personalberatung in der EDV-Branche..

„Wir sind froh in Herrn Schulze einen erfahrenen Partner für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften für unsere Mandanten gefunden zu haben“, so Siegfried A. Hesker geschäftsführender Gesellschafter der HSC Personalmanagement in Berlin.

Wir lernen durch Erfahrung. Deshalb sind Irrtümer Meilensteine zur Weisheit. von Joachim Nusch

* HSC Personalmanagement CeBit 2018 in Hannover

HSC Personalmanagement zur CeBit 2018 in Hannover.

CeBit 2018- Treffen Sie die Personal Experten von HSC Personalmanagement auf der CeBit 2018 in Hannover.

Ein Überblick …

Die CeBit vom in Hannover ist die weltgrößte Computer Messe. Übrigens ist Mexico dieses Jahr das Partnerland der Messe. In der Zukunft sind hohe IT-Investitionen der Unternehmen in Japan zu erwarten. Am Anfang wird die Messe wie jedes Jahr von Frau Dr. Angela Merkel eröffnet. Danach können sich die Besucher in den verschieden Messehallen über die neusten Trends in Sachen neuer Technologien, wie Künstliche Intelligenz, humanoide Roboter oder Anwendungen der Virtuellen Realität informieren. Also ist auf der Messe als einzige Veranstaltung weltweit die digitale Transformation in ihrer Gesamtheit erlebbar – mit all ihren Chancen, konkreten Showcases und Best Practices.

Karriere in der EDV-Branche ..

Zum Beispiel in Halle 11 liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Personal in der IT. Hier findet man Dienstleistungen rund um das Thema Mensch zu Mensch Kommunikation in der IT Industrie. Außerdem werden in aktuellen Podiumsdiskussionen Aspekte der Personalgewinnung beleuchtet und es werden Einblicke in das Personalmarketing gegeben.

Schleißlich wird hier vom Schüler und Studenten bis zum Senior Professional jede Zielgruppe angesprochen und in aktiven Gesprächen gibt es die Möglichkeit zum regen Informationsaustausch.

Im Laufe der Veranstaltung gibt es auch Beiträge zu allem, was Sie als MINT-Professional oder Recruiter im MINT-Umfeld bewegt: von Interviews mit den Ausstellern und Experten aus dem HR-Bereich über die neuesten Unternehmenstrends und Studien zu spannenden Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt bis hin zu praktischen Karrieretipps.

Ausbildung ..

Erstens sind es über 40 Prozent aller Studienanfängerinnen und -anfänger 2015 die im 1. Fachsemester ihr Studium in einem der zahlreichen MINT ( Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik ) – Studiengänge, wie Ingenieurwissenschaften und Mathematik/Naturwissenschaften begannen. Zweitens stieg die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger von 195.300 ( 2008 ) um fast 78 % auf 347.000 in 2015.  So ist das Studium als Bachelor oder Master eine wichtige Zugangsvoraussetzung für den späteren Erfolg in der EDV-Branche. Drittens sind somit die MINT-Fächer die Fachbereiche mit dem größten Anteil an Studierenden und werden auch zukünftig das Bild der Berufsgruppe prägen.

Halle 11 auf der CeBit ..

Zuletzt haben sich in 2016 mehr als  30.500 Fachbesucher im job and career Bereich der CeBIT über die Themen Weiterbildung und berufliche ( Neu- )Orientierung informiert, lernten Arbeitgeber kennen und besuchten Vorträge zu Karrierethemen ( Quelle: Besucher Umfrage CeBIT 2016 ). Deshalb ist die CeBIT zugleich die wichtigste Job-Plattform der IT-Industrie und gibt den Jobsuchenden einmal die Möglichkeit persönlich mit den Personalverantwortlichen in das Gespräch zu kommen.

Insgesamt 106 Unternehmen, Medienpartner und Kooperationspartner der job and career at CeBIT 2016 präsentierten sich als Unternehmen oder Arbeitgeber in Halle 11.

HSC Personalmanagement ..

berät direkt vor Ort zu allen Fragen rund um das Thema Karriere und Gehalt und den Schwerpunkten Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit IT, Personalvermittlung und Projektdienstleistung. HSC Personalmanagement ist eine der führenden Personalberatungen, auf die EDV-Branche spezialisiert und in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Die HSC Personalmanagement Berater mit ihrer Erfahrung und dem Insider Wissen konzentrieren sich auf die Suche und Auswahl von IT-Experten und -Führungskräften.
Unternehmen und Kandidaten informieren sich bei HSC Personalmanagement über neue Job-Chancen.

Glück kannst Du nur erreichen, wenn Du in allen Dingen das rechte Maß findest. von Mike Schünemann

* Executive Search Worldwide Partner

* Siegfried A. Hesker lehrt an der FOM – Hochschule für Ökonomie und Management

Dipl.-Informatiker Siegfried A. Hesker, geschäftsführender Gesellschafter der HSC Personalmanagement lehrt an der FOM – Hochschule für Ökonomie und Management.

Gerade neben seiner Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter bei einer der führenden Personalberatungen, der HSC Personalmanagement unterstützt er mit seiner Expertise und seinem Insider Wissen auch die FOM – Hochschule für Ökonomie und Management im Bereich Wirtschaft und Informatik.

Werdegang …

Zunächst hat Siegfried A. Hesker das Studium Angewandte Informatik und Mathematik mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Fulda absolviert. Danach war er langjährig in Führungsfunktionen sowohl in mittelständischen Unternehmen als auch im Konzernumfeld tätig. Außerdem bringt Siegfried A. Hesker Berufserfahrungen aus den Bereichen Informatik und EDV sowie Handel und E-Commerce mit. Im Laufe seiner Mandate hat er seit Jahren zahlreiche Unternehmen bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen unterstützt. Nach dem Studium war er unter anderem bei der Oracle Deutschland GmbH, IBM Deutschland GmbH und bei der Metro AG tätig. Jetzt ist er seit 1999 geschäftsführender Gesellschafter der Personalberatung HSC Personalmanagement in Berlin.

Aktuell lehrt Siegfried Hesker auch als Dozent an der Hochschule für Ökonomie & Management und hält Vorlesungen zu Marketing- und Vertriebsstrategien, Wirtschaft, Management und Informatik.

Schwerpunkte
Wirtschaft, Sales und Marketing, Executive Search
für Bachelor- und Master-Studenten

Spezielle Themen :

Erstens :

Bedeutung internationaler Geschäftsbeziehungen
Theorie der internationalen Unternehmung
International Sales als Teildisziplin der Vertriebsforschung
Internationale Marktforschung
Strategische Entscheidungen im internationalen Vertrieb
Marktauswahlententscheidungen
Markterschließungsentscheidungen
Formen (z.B. Export, Vertriebsbüro, JV, Ländergesellschaft)
Timing (Sprinkler vs. Waterfall)

Zweitens :

Organisatorische Entscheidungen im internationalen Vertrieb
Allokationsentscheidungen
Koordinationsentscheidungen
Gestaltung der Vertriebsorganisation (Global Account Management)

Drittens :

Internationaler Einsatz des Marketing-Mix
Internationale Distributionspolitik
Internationale Preispolitik
Leadership im internationalen Vertrieb

Ausbildung

Studium der Angewandten Informatik und Mathematik in Fulda

Sprachen

Deutsch, Englisch

FOM Hochschule

Die FOM Hochschule (kurz: FOM, früher Fachhochschule für Ökonomie und Management) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Hauptsitz in Essen, die hauptsächlich betriebswirtschaftliche und ingenieurwissenschaftliche sowie gesundheitswissenschaftliche und sozialwissenschaftliche Studiengänge für Berufstätige und Auszubildende anbietet. Deshalb bezeichnet sich die FOM selbst als größte private Hochschule in Deutschland. Außerdem ist die FOM Träger Hochschule für Ökonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH.

HSC Personalmanagement

HSC Personalmanagement ist eine der führenden Personalberatung in Deutschland, Österreich und der Schweiz speziell für den IT bzw. EDV Bereich. Bereits seit 1999 vermittelt HSC Personalmanagement Kandidaten in Führungspositionen an Mandanten aus der IT Industrie. Außerdem kommen die  Personalberater bei HSC Personalmanagement in der Regel selbst aus dem EDV und entsprechenden Wirtschaftsbereichen.

Über uns

Übrigens finden Sie unter anderem Stellenangebote in Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München, Dortmund, Essen, Bremen, Leipzig, Dresden, Hannover, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Karlsruhe, Münster, Bocholt, Graz, Linz, Salzburg, Wien, Genf und Zürich.

Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis, wenn man ihn wohl zu pflegen weiß. von Johann Wolfgang von Goethe

* Vorstellungsgespräch Tipp : Skype, Multimedia Conferencing, Videochat

Vorstellungsgespräch Tipp : Skype, Multimedia Conferencing, Videochat

Skype, Multimedia Conferencing, Videochat – Immer mehr Unternehmen nutzen als Arbeitgeber den Video Chat als Interview fürs Kennenlernen.

Nicht nur Stellenangebote und Jobbörsen sind ein Thema welches sich im Ständigen Wandel befindet sondern das eigentliche Vorstellungsgespräch steht im Focus beim Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Statt sich beim Vorstellungsgespräch persönlich gegenüber zu sitzen, kommen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer immer öfter per Videochat näher. Was in einigen Ländern schon länger erfolgreich eingesetzt wird, erfreut sich jetzt auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Das Bewerbungsgespräch via Skype oder Google „Hangouts“ spart nicht nur immer mehr Zeit und Geld. Das Interview mit der Webcam bringt einige Vorteile aber auch Nachteile. Die Live-Schaltung mit dem neuen Arbeitgeber stellt den Bewerber oft vor große Herausforderungen. Während die Arbeitgeber und Personalberater in ihrem gewohnten Büroumfeld sitzen, gewährt der Bewerber so Einblicke in sein Privatleben. Daher ist hier auch höchste Professionalität gefragt. Ein guter Grund, sich das Skype-Interview einmal genauer anzuschauen, bevor sich die Kandidaten nachher ungewollt und unvorbereitet ins Fettnäpfchen „skypen“.

Skype Multimedia Conferencing Videochat im Vorstellungsbespräch

Vorstellungsgespräche via „Skype Multimedia Conferencing Videochat“ sind mit denen des persönlichen Vorstellungsgespräches identisch. Dennoch gibt es hier den einen oder anderen Punkt, der tatsächlich abweicht und vielleicht auch manchen Bewerber überrascht.

Die Hauptgefahr des Skype-Vorstellungsgesprächs besteht darin, es nicht ernst genug zu nehmen. Die Sicherheit der eigenen Wohnung und der vertrauten Umgebung verleiten oft manche Kandidaten zu einer nachlässigen und oberflächlichen Haltung.

Start des Gespräches und „warm up“

Als einladender Gastgeber beginnt der Personaler oder Arbeitgeber das Vorstellungsgespräch mit einigen einleitenden Worten. Diese Regel gilt nicht nur im persönlichen Vorstellungsgespräch, sondern auch via Skype. Es wäre sicherlich unhöflich dem Gesprächspartner zuvorzukommen. Sie haben so aber auch die Möglichkeit, sich auf Stimme, Tonfall und Sprachverhalten Ihres Gesprächspartners einzustellen.

Die Tipps und Strategien für die Vorbereitung eines Vorstellungsgespräches gelten auch via Skype. Konkret bedeutet das: Vor dem Gespräch sollten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unbedingt noch einmal lesen und sich klar machen, zu welchen Themen und Punkten Fragen kommen könnten.

Extra-Tipp: Lebenslauf neben den Bildschirm kleben

Kleben bzw. heften Sie sich den tabellarischen Lebenslauf mit etwas am besten neben den Bildschirm. So haben Sie alle wichtigen Punkte notfalls im Blick. Dasselbe können Sie auch mit dem Anschreiben machen – oder mit einer Liste Ihrer wichtigsten Argumente.

Persönlichkeit und erster Eindruck

Im Vorstellungsgespräch geht es primär um Ihre Person und Persönlichkeit. Die formalen Qualifikationen sind ja aus dem Lebenslauf bekannt und haben offenbar überzeugt, wenigstens aber Interesse geweckt. Zeigen Sie also ruhig auch Emotionen: Leidenschaft für den Job, Begeisterung für den Arbeitgeber. Und lächeln Sie dabei viel – das macht sofort sympathisch. So erhöhen Sie sicherlich Ihre Sympatiewerte und die Chance auf eine Einstellung bzw. einem weiteren Gespräch.

Die Dauer des Gespräches

Planen Sie bitte keine Anschluss-Termine ein. Skype-Vorstellungsgespräche können von wenigen Minuten bis zu über einer Stunde dauern. So lange Sitzungen sind zwar nicht üblich, können aber vorkommen. Es wäre unschön und unprofessionell, wenn dadurch unter Zeitdruck geraten.

Ernsthaftigkeit ist wichtig

Ein Vorstellungsgespräch via Skype bietet Ihnen einige Vorteile: Viele Bewerber fühlen sich in den eigenen vier Wänden sicherer und treten deshalb selbstbewusster auf. Hierin liegen zwei Gefahren: Zu viel Selbstbewusstsein kann schnell überheblich wirken; zu viel Sicherheit aufgrund der bekannten Umgebung führt manchmal aber auch dazu, dass Bewerber das Vorstellungsgespräch via Skype nicht ernst genug nehmen. Machen Sie sich immer klar: Auch wenn der Personaler nur im Rechner steckt – es ist ein echtes Vorstellungsgespräch.

Auch bei einem Skype-Vorstellungsgespräch werden sie kommen: typische Personaler-Fragen, womöglich sogar Fangfragen, auf die Sie vorbereitet sein sollten. Gleichzeitig wird es (meist am Ende des Gesprächs) Wie bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch eine Phase geben, in der man Sie fragt, ob Sie noch Rückfragen haben. Haben Sie – immer! Erstens haben Sie so die Chance, wichtige Informationen über den Arbeitgeber zu erhalten, zweitens zeigen Sie dadurch Interesse.

Gehalt ist immer ein Thema

Ob zu Ihren Fragen auch die nach dem Gehalt zählt, hängt vom Aufbau des Bewerbungsverfahrens ab: Handelt es sich bei dem Skype-Vorstellungsgespräch um die erste von mehreren Runden, ist die Frage hier noch nicht angebracht. Ersetzt es jedoch ein persönliches Vorstellungsgespräch ohne weitere Termine, dürfen Sie die Frage durchaus stellen oder – falls Sie danach gefragt werden – Ihre Gehaltsvorstellungen nennen.

Technik im Blick

Nutzen Sie für Ihr Skype-Gespräch unbedingt ein Headset. Sie verhindern so ein störendes Echo und verbessern die Klangqualität für Ihren Gesprächspartner deutlich.

Extra-Tipp: Bluetooth-Headset nutzen

Nutzen Sie dazu möglichst ein kabelloses Headset mit Bluetooth-Verbindung und checken Sie vorher, ob die Batterien voll aufgeladen sind. Ohrstöpsel und Kopfhörer machen leider immer hässliche „Micky Maus“-Ohren. Das sieht leider nie so richtig seriös aus.

Zur Vorbereitung auf das Gespräch gehört auch, dass Sie sich mit der ausgeschriebenen Stelle befassen: Informieren Sie sich grundlegend über das Berufsbild und den Arbeitgeber, seine Branche und Marktposition. Fragen hierzu lassen Sie schrecklich naiv und unvorbereitet aussehen und sind deshalb immer tabu. Was dagegen erlaubt ist, sind Fragen zu den besonderen Herausforderungen der angestrebten Position, zum Team oder zum Berichtsweg.

Optik auch im Interview

Ziehen Sie sich auch zum Skype-Interview offiziell an: Also Business-Outfit für konservative Branchen, etwas legerer darf es bei moderneren Arbeitgebern sein. Die Kleiderwahl wirkt auch auf Sie selbst: Aus demselben Grund empfehlen Psychologen etwa Schuhe, Krawatte und Hemd im Heimbüro anzuziehen – und nicht bloß einen Bademantel. Kann sein, dass dies das Lampenfieber kurzfristig erhöht, aber das Adrenalin macht Sie auch aufmerksamer und verbessert Ihren Auftritt.

Selbst gute Webcams kommen mit Gegenlicht (zum Beispiel einem Fenster im Rücken) nur schwer zurecht, ähnliches gilt für eine mangelhafte Beleuchtung oder starke Kontraste. Eine falsche Beleuchtung kann Sie wie ein Zombie aussehen lassen oder zu hässlichen Reflexionen in Brillengläsern führen. Achten Sie daher im Vorfeld darauf, dass Ihr Gesicht gleichmäßig und schattenfrei ausgeleuchtet ist. Wer das nötige Equipment besitzt (passende LED-Strahler gibt es beispielsweise bei Amazon schon ab 20 Euro), sollte die sogenannte Drei-Punkt-Ausleuchtung nutzen. Dabei geht das Hauptlicht (Keylight) auf Sie, ein Effektlicht minimiert Schatten und eine dritte Lichtquelle reduziert die Schatten im Hintergrund und lässt diesen mehr Strahlen:

Fragetechniken im Vorstellungsgespräch

Für Personaler ist eine Frage in der Regel enorm wichtig: Worauf basiert Ihre Motivation für den Job? Wie können Sie sich selbst motivieren und welche externen – also vom Unternehmen beeinflussbaren – Faktoren spielen hierbei eine Rolle? Idealerweise beantworten Sie diese Fragen implizit auch, wenn Sie nicht gestellt werden.

So gut Ihr Gedächtnis auch sein mag: Je länger das Gespräch dauert, desto schwerer wird es, sich an alle Details oder mögliche Rückfragen zu erinnern. Machen Sie sich daher ruhig Notizen während des Bewerbungsgesprächs. Notieren Sie sich aber nur Stichpunkte – alles andere, dauert zu lange. Und notieren Sie diese nur mit Stift und Papier, Tipp Geräusche wirken meist störend.

Die Frage: „Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?“ ist in Vorstellungsgesprächen nach wie vor zu hören. Auch wenn sie ausbleibt, sollten Sie deutlich machen, wie Ihre mittelfristigen Erwartungen aussehen und woran Sie sich orientieren. Diese Information ist für beide Seiten wichtig um beurteilen zu können, ob das Unternehmen und die konkrete Position für Sie wirklich geeignet sind.

Und wieder Achtung Technik

Gemeint ist hier vor allem die Internet-Verbindung. Ergreifen Sie daher alle erforderlichen Maßnahmen, um eine stabile Verbindungsqualität für das Sykpe-Gespräch zu gewährleisten. Dazu gehört zum Beispiel alle anderen Programme oder Downloads zu pausieren oder zu beenden. Falls mehrere Personen in dem WLAN surfen, könnten Sie diese bitten, ebenfalls kurzfristig und für die Dauer des Gesprächs offline zu gehen.

Sorgen Sie während des Skype-Vorstellungsgespräches für unbedingte Ruhe und Privatsphäre. Idealerweise sprechen Sie im Vorfeld mit Kindern, Partner oder Mitbewohnern darüber, dass Sie gleich ein wichtiges Vorstellungsgespräch haben und bitte nicht gestört werden wollen. Es wirkt nicht nur unprofessionell, sondern führt auch zu unfreiwilliger Komik, wenn mitten im Gespräch Personen durchs Bild laufen oder jemand aus dem Off zu Ihnen spricht. Aus demselben Grund stellen Sie bitte auch Fernseher, Radio und das Mobiltelefon auf lautlos oder schalten alles gleich ganz aus (was nicht zur Übertragung gebraucht wird).

Extra-Tipp: Smalltalk nutzen

Schaffen Sie von Anfang an eine gute Atmosphäre durch etwas Smalltalk. Eine kurze Frage nach dem bisherigen Tag des Gesprächspartners oder dem vergangenen Wochenende kann Wunder wirken.

Machen Sie sich klar: Was immer auf dem Bildschirm neben Ihnen zu sehen ist, wird bemerkt und beurteilt. Wählen Sie den Ausschnitt also weise – und den Hintergrund möglichst neutral. Tabu sind daher im sichtbaren Umfeld Schrankwände mit spiegelnden Vitrinen, Motto-Poster, wilde Pflanzen-Dschungel sowie schmutzige oder reflektierende Wände. Idealerweise hat die Komposition wenig Kontraste und lässt keinerlei Rückschlüsse zu.

Extra-Tipp: Skype-Profil optimieren

Neben dem sichtbaren Umfeld der Kamera gibt es noch ein weiteres, was oft vergessen wird: Ihr Skype-Profil. Auch das bleibt bei der Verbindung ständig sichtbar. Aktualisieren Sie daher unbedingt vorher Ihr Profilbild (idealerweise ist es Ihr Bewerbungsfoto) und überarbeiten Sie gegebenenfalls auch noch das Über-mich-Feld sowie die „Persönliche Nachricht“. Beides wird von Personalern gelesen. Gleiches gilt für den Skype-Namen.

Bringen Sie (telefonisch oder per E-Mail) vorab in Erfahrung, wie lange das Gespräch voraussichtlich dauern wird – falls die Dauer nicht schon angegeben wurde. Aufgrund der veranschlagten Zeit können Sie besser abschätzen, welche Fragen Ihnen gestellt werden. Bei einem 20-minütigen Interview geht es meist nur um ein paar Basisinformationen zu Ihrer Person, ein paar Rückfragen zum Lebenslauf, eventuelle Lücken, die geklärt werden sollen. Dauert das Gespräch länger, sollten Sie mit tiefer gehenden Fragen rechnen und sich wie auf ein umfassendes Vorstellungsgespräch vorbereiten – mit Fragen zu Ihrer Persönlichkeit, zu Ihren Plänen und Zielen, mehr Rückfragen. Bei der Vorrecherche sollten Sie gleich auch den Namen Ihres Gesprächspartners erfragen. Dann können Sie sich beispielsweise über Netzwerke wie Xing oder Linkedin über ihn informieren oder Sie seinen Namen googeln.

Kamera, Labtop..Netzwerk

Investieren Sie in einer gute, hochauflösende Kamera (und eine schnelle, stabile Internetverbindung). Viele Laptops haben zwar heute Webcams eingebaut, die erzeugen aber leider oft ein pixeliges Bild. Das mindert ein bisschen Ihren Eindruck und kann sich unbewusst auf Ihre Beurteilung übertragen. Wichtig ist in dem Zusammenhang auch, dass Sie die Kamera auf Augenhöhe positionieren. Ihr Interview-Partner könnte irritiert sein, wenn er zu Ihnen während des Vorstellungsgesprächs gefühlt aufschauen oder hinabblicken muss.

Gehen Sie bitte immer mit einem klaren Ziel in das Vorstellungsgespräch – nicht einfach das Interview auf sich zukommen lassen. Machen Sie sich bewusst, wie Ihr Minimalziel aussieht und welche Fragen Sie beantwortet haben wollen – auch falls die Themen nicht so schon zur Sprache kommen. Wer fragt, führt so Siegfried A. Hesker.

* HSC Personalmanagement auf der CeBit

Die CeBit ist für HSC Personalmanagement eine wichtige Kontaktbörse..

HSC Personalmanagement berät direkt vor Ort zu allen Fragen rund um das Thema Karriere und Gehalt und den Schwerpunkten Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit IT, Personalvermittlung und Projektdienstleistung. HSC Personalmanagement ist auf die IT-Industrie spezialisiert und in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Die HSC Personalmanagement Berater konzentrieren sich auf die Suche und Auswahl von IT-Experten und -Führungskräften.
Unternehmen und Kandidaten informieren sich bei HSC Personalmanagement über neue Job-Chancen.
Die CeBit ist eine wichtige Anlaufstelle für die IT-Experten aus den Bereichen Softwareentwicklung, Netze, IT-Organisation, IT-Beratung, SAP, Multimedia, Vertrieb, Internet, E-Commerce und Telekommunikation und damit Deutschlands beste Dialogplattform für die erfolgreiche Personalsuche von qualifizierten Kandidaten. HSC Personalmanagement bietet auf seiner Jobbörse aktuelle Jobs für Kandidaten aus der IT Branche, so Siegfried A. Hesker.

Besuchen Sie uns auf der CeBit in Hannover. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Heskergoogle plus HSC Personalmanagement

* App HSC Personal im App-Store von AMAZON, Apple und Microsoft

App HSC Personal im App-Store von AMAZON, Apple und Microsoft

App HSC Personal- Ab sofort mit der HSC Personalmanagement App im App-Store von AMAZON, Apple und Microsoft immer auf dem Laufenden..

Der App Store (iOS) ist ein Internet-Verkaufsportal für Computerprogramme, die ausschließlich auf iOS-Mobilgeräten (iPhone, iPod touch, iPad) laufen. Die App von HSC Personalmanagement kann kostenfrei installiert und genutzt werden.
Bei direktem Zugriff auf den App Store zum Beispiel mittels iPhone, iPad oder iPod touch erfolgt eine direkte Installation der Applikation auf dem Gerät, und das Programm wird bei der nächsten Synchronisation mit dem heimischen Computer in die iTunes-Mediathek aufgenommen.

App HSC Personal Logo

HSC Personalmanagement ist eine der führenden Personalberatungen der EDV bzw. IT-Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Kandidaten finden hier die richtigen Jobs und können in der Jobbörse nach geeigneten Jobs suchen. Unternehmen können die Personalberater von HSC Personalmanagement für die Suche mittels Direktansprache beauftragen.

Weitere interessante Jobs finden Sie in der IT Jobbörse, so Siegfried A. Hesker.

Es werden verschiedene Modelle als Dienstleistung angeboten. Der klassische Weg ist die Direktansprache der Kandidaten durch die Personalberater. Der Kandidat wir dann von dem Unternehmen welches HSC Personalmanagement zur Suche beauftragt hat fest eingestellt. Ein weiteres Modell ist die Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit. Hier wird der Arbeitnehmer auf Leihbasis beschäftigt.

App HSC Personal im Store Microsoft, AMAZON und Apple

 

 

 

 

 

 

Genie beginnt großes Werk, Arbeit allein vollendet sie. von Joseph Joubert

* HSC Personalmanagement etabliert Kooperation Jobbörse.de

Kooperation mit Jobbörse

Um die Stellenangebote von HSC Personalmanagement neuen potentiellen Kandidaten zugänglich zu machen platziert HSC Personalmanagement die aktuellen Ausschreibungen ab sofort auch auf einer der größten deutschen Jobbörsen JOBBÖRSE.de

Durch die Kooperation mit dem Stellenportal erreicht HSC Personalmanagement über 1,2 Mio. Bewerber pro Monat zusätzlich und hofft die Expertise und Möglichkeiten in der Vermittlung von IT-Personal weiter auszubauen.

Die Jobbörse jobboerse.de ist ein Stellenmarkt

mit integrierter Jobsuchmaschine für Fach- und Führungskräfte. Jobboerse.de hat sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Stellenmärkten für den Bereich Jobs in der IT Branche entwickelt.

HSC Personalmanagement hat den Hauptsitz in Berlin

und ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in der IT- und TK-Branche. Seit 1999 ist HSC Personalmanagement kompetenter Ansprechpartner für Personalvermittlung, Personaldienstleistung mit eigener Jobbörse IT.

Eine Jobsuchmaschine bietet den Kandidaten die gezielte Suche nach den richtigen Stellen, die auf die entsprechenden Anforderungen des Bewerbers passen. So kann nach der Region und nach der Berufsgruppe gesucht werden.

Kandidaten und Unternehmen in der EDV Branche

Die Suche nach einer neue Position stellt sowohl die Unternehmen, so wir auch die Kandidaten zunehmend vor größeren Herausforderungen. So reicht es in der EDV Branche nicht mehr, so wie tradionell üblich via geschalteten Stellenanzeigen, nach neuen Kandidaten zu suchen. Zunehmend setzten die Unternehmen wieder auf die klassische Direkt Ansprache der neuen Mitarbeiter. Im offenen Gespräch mit dem Personalberater kann schnell erarbeitet werden ob die Position interessant ist und die Wechselwilligkeit vorhanden ist. Oft können die Kandidaten sich, bei entsprechender Arbeitsmarktlage, unter verschiedenen Angeboten einen entsprechenden Arbeitsplatz aussuchen, so Siegfried A. Hesker.

 

yumpuGooglePlus

* Kooperation im Bereich Arbeitnehmerüberlassung profil Personalservice

profil Personalservice – Kooperation im Bereich Arbeitnehmerüberlassung gestartet

Zwischen profil Personalservice und HSC Personalmanagement ist eine Kooperation im Bereich Arbeitnehmerüberlassung bzw. Zeitarbeit geschlossen worden. Mandanten und Kandidaten können damit auf ein weiteres Beschäftigungsmodell im Bereich Personalmanagement zurückgreifen.

Die Firma profil Personalservice GmbH

ist spezialisiert auf den Bereich Zeitarbeit bzw. Arbeitnehmerüberlassung. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Kleve am Niederrhein.

HSC Personalmanagement hat den Hauptsitz in Berlin

und ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften. HSC Personalmanagement bietet auf seiner Jobbörse aktuelle Jobs für Kandidaten aus der IT Branche.

 

Karl-Heinz Löhr Geschäftsführer profil Personalservice und Nadine Sämisch Niederlassungsleitung profil Personalservice; <a title=( Karl-Heinz Löhr Geschäftsführer profil Personalservice und Nadine Sämisch Niederlassungsleitung profil Personalservice; Siegfried A. Hesker Geschäftsführer HSC Personalmanagement )

Geschäftsführung HSC Personalmanagement Sabin und Hesker

Mitarbeiter der IT Branche

So ist das Bereich der Arbeitnehmerüberlassung von Mitarbeitern gerade im IT Bereich eine neue Aufgabe für die Dienstleister. Motivation der Mitarbeiter und die Bindung der Kandidaten an die Unternehmen sind hier eine große Herausforderung. Schwerpunkt solcher Positionen sind eher den Stellenbeschreibungen wie zum Beispiel IT-Administration etc. zu finden. Die Arbeitnehmer haben die Qual der Wahl ob Sie sich nicht eher für eine Festanstellung entscheiden. Weitere Informationen und auch offene Positionen aus dem Bereich finden Sie in der Jobbörse von HSC Personalmanagement.

Arbeitnehmerüberlassung, Zeitarbeit in der IT

Der Markt im Bereich Personaldienstleistung IT erwartet eine Umsatzsteigerung von über 4 % im laufenden Jahr. Insbesondere steigt der Bedarf nach der Flexibilität bei den Arbeitskräften in der EDV-Branche. Zeitarbeit in der IT bietet hier eine gute Möglichkeit Arbeitnehmer flexibel einzusetzen und so den Anforderungen der Arbeitgeber mehr gerecht zu werden. Gerade in den Bereichen wie zum Beispiel der IT-Administration ist dieses Geschäftsmodell zunehmend zu finden.

Ausblick EDV-Branche

Der digitale Wandel und die damit verbundene Adaption von Technologien zur Optimierung von Geschäftsprozessen und zur Entwicklung moderner Geschäftsmodelle sind Gründe dafür, dass die Nachfrage nach IT-Experten für EDV-Projekten weiterhin auf einem hohen Niveau anhält. Die Auswirkungen sind vor allem in einer Arbeitswelt, die seit langem durch den demografischen Wandel geprägt ist, deutlich spürbar. Für viele der nachgefragten Technologien wie Big Data, Cloud-Systeme, ERP-Systeme und für eCommerce haben Kundenunternehmen einen hohen Bedarf an qualifiziertem Personal, finden jedoch häufig nicht ausreichend geeignete Ressourcen und Kompetenzen.

google plus HSC Personalmanagement